Akademie wird Mitglied im neu gegründeten Schulungsverbund Biogas

Biogasanlage-Schnega

Verbände einigen sich auf einheitliches Schulungskonzept für die Qualifikationen von Biogasanlagenbetreibern.

Mitte Juni gründete die Verbändekooperation aus DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches), DWA (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.) und FVB (Fachverband Biogas e.V.) den Schulungsverbund Biogas mit dem Ziel, bundesweit einheitliche Standards für die sicherheitstechnische Qualifikation von Biogasanlagenbetreibern zu definieren und zu vermitteln.

Als Mitglied des neuen Schulungsverbundes Biogas bietet die Akademie für Erneuerbare Energien am 10. und 11. Dezember 2013 eine erste Sicherheitsschulung nach den definierten Standards an. Inhalte der zweitägigen Schulung sind u.a. die rechtlichen Rahmenbedingungen, Explosionsschutz, Instandhaltung, Betriebssicherheit, Schadensmanagement sowie Prüf- und Dokumentationspflichten des Anlagenbetreibers.

Ähnliche Nachrichten

  • Der 8. Bioenergie-Report in der Elbe-Jeetzel-ZeitungDer 8. Bioenergie-Report in der Elbe-Jeetzel-Zeitung
    Am Dienstag, den 11. März 2014, erschien der 8. Bioenergie-Report in der Elbe-Jeetzel-Zeitung. Darin stellt die Akademie u.a. ihren Studenten Jan Schäfer und dessen Masterthesis über Energieaudits vor...
  • Was kommt nach dem EEG?Was kommt nach dem EEG?
    Die Zukunft von Biogas – das war das Thema des 7. Biogas-Fachkongress, den die Akademie für erneuerbare Energien Lüchow-Dannenberg GmbH am Donnerstag, den 29. November 2012 in Hitzacker veranstaltete....
  • Biogas-Potenziale ausschöpfenBiogas-Potenziale ausschöpfen
    Die Erfolgsgeschichte von Biogas ist durch aktuelle politische Entwicklungen bedroht – die Branche muss sich neu erfinden. Impulse hierfür bietet der 10. Biogas-Fachkongress, den die Akademie für erne...
  • Ja zur EnergiewendeJa zur Energiewende
    Die deutsche Bevölkerung hat sich einmal mehr zur Energiewende bekannt. Neun von zehn Menschen in Deutschland befürwortet eine stärkere Nutzung und den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien – selb...
  • Der 5. Bioenergie-Report in der Elbe-Jeetzel-ZeitungDer 5. Bioenergie-Report in der Elbe-Jeetzel-Zeitung
    Am Dienstag, den 25. Juni 2013 erschien der 5. Bioenergie-Report in der Elbe-Jeetzel-Zeitung. In dem Report erfahren Sie mehr über die Menschen und Hintergründe, die die Bioenergie-Region Wendland-Elb...

UNSERE TRÄGER

UNSERE FÖRDERER