Durch Wissen Geld sparen

Biogas Akademie erneuerbare Energien Lüchow Dannenberg

Elektrofachkraft für Biogasanlagen

Nach zwei Wochen intensiver Weiterbildung zur „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (IHK)“ an der Akademie für erneuerbare Energien Lüchow-Dannenberg GmbH haben die ersten fünf Teilnehmer am 25. April 2014 die Abschlussprüfung erfolgreich abgeschlossen. Damit können Sie nun elektrische Anlagen und Geräte prüfen sowie Installationen planen und ausführen.

Gemeinsam mit der Berufsbildenden Schule Lüchow wurden die Teilnehmer vom 3. bis 16. April 2014 in allen theoretischen und praktischen Grundlagen der Elektrotechnik unterrichtet. Auf dem Programm standen u.a. Vorschriften beim Betrieb von Stromanlagen, Schutzmaßnahmen sowie Fach- und Führungsverantwortung. Obwohl es viel Stoff in wenigen Tagen war und die Inhalte insbesondere Quereinsteiger herausforderten, gab es viel Lob. „Man versteht jetzt mehr und kann dadurch auch Fehler leichter finden“, so Steven Böbel von der Agrarenergie Redefin. Ralf Köpke von der Biogasanlage in Gartow freut sich über das neu gewonnene Wissen: „Ich werde jetzt auch mal selbst ein Messgerät in die Hand nehmen und Sachen durchmessen, bevor ich den Elektriker anrufe.“

Diese neue Unabhängigkeit spart den Biogasanlagenbetreibern bares Geld. Denn mit dem IHK-Abschluss können die Teilnehmer nicht nur die Reparaturkosten ihrer Anlage minimieren, sondern auch die VDE-Prüfung anwenden und Investitionen besser beurteilen. „Jetzt kann ich einschätzen, welche Messtechnik ich brauche, was sich lohnt, anzuschaffen“, so Matthias Gebauer von der Biogasanlage in Prezelle.

Die Weiterbildung zur „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (IHK)“ findet im Herbst 2014 noch einmal an der Akademie für erneuerbare Energien an folgenden Terminen statt:

  • 14.-15.11.14
  • 21.-22.11.14
  • 28.-29.11.14
  • 5.-6.12.14
  • 12.-13.12.14
  • 9.-10.01.15
  • 17.01.15

Freitags immer von 15.00 bis 19.30 Uhr, Samstags von 8.00 bis 17.00 Uhr.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Ähnliche Nachrichten

  • Neue Unabhängigkeit für Unternehmen Neue Unabhängigkeit für Unternehmen
    Ab dem 14. November 2014 findet zum zweiten Mal die Weiterbildung zur „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (IHK)“ an der Akademie für erneuerbare Energien in Kooperation mit der Berufsbildend...
  • Newsletter 06-2014Newsletter 06-2014
    Der Juni-Newsletter ist erschienen mit folgenden Themen: Absolventenfeier - Studierende schließen den Master erfolgreich ab, Act-Orange für die Energiewende - Initiative bringt Promotiontour für erneu...
  • Exkursion zur Windanlage von S+S-Energietechnik GmbH in SteineExkursion zur Windanlage von S+S-Energietechnik GmbH in Steine
    Auf einer Exkursion besichtigten die Teilnehmer des Studiengangs „Master für Erneuerbare Energien“ am 04.05.12 eine Windkraftanlage in Steine. Andreas Schütte, Geschäftsführer der S+S-Energietechnik, ...
  • Newsletter 01-2015Newsletter 01-2015
    Geht es um die Energiewende, denken viele automatisch an erneuerbare Energien. Doch Energieeffizienz ist mindestens genauso wichtig. Denn Energie, die man nicht braucht, muss man weder erzeugen noch t...
  • Brennen für SolarenergieBrennen für Solarenergie
    Seine Leidenschaft für die erneuerbaren Energien entdeckte Dr. Matthias Strobel während seines Physikstudiums an der Universität Freiburg. Zu dieser Zeit arbeitete er als wissenschaftliche Hilfskraft ...

UNSERE TRÄGER

UNSERE FÖRDERER