Newsletter 02-2015

Akademie Erneuerbare Energien Lüchow Danneberg

Die Investitionen in erneuerbare Energien wachsen rasant an. Im Jahr 2013 wurden weltweit fast 160 Milliarden Euro in erneuerbare Energien investiert. Deutschland ist Weltmeister in der Entwicklung und Anwendung von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien. Bis zum Jahr 2020 strebt die deutsche Erneuerbare-Energien-Branche eine durchschnittliche Exportquote von 80 Prozent an. Insgesamt 80 Milliarden Euro jährlich will die Branche dann mit der Ausfuhr von Anlagen und Komponenten erwirtschaften.

Diese Anlagen und Komponenten müssen eingerichtet, betreut, gewartet und modernisiert werden. Das braucht qualifiziertes Personal: deutsche Experten, die die exportierte Technik begleiten und ihr Wissen transferieren ebenso wie Vor-Ort-Experten, die in Deutschland oder an der Anlage ausgebildet wurden. Für die Akademie sind dies wichtige Zielgruppen, die wir zukünftig verstärkt ansprechen wollen. Aus Lüchow in die Welt, aus der Welt nach Lüchow.

Den gesamten Newsletter können Sie hier abrufen.

Ähnliche Nachrichten

  • Masterthesis: Biogasanlagen auf Fördergelder angewiesenMasterthesis: Biogasanlagen auf Fördergelder angewiesen
    Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist ein Instrument, das erneuerbare Energien in den Markt integrieren soll. Im Rahmen des Gesetzes werden auch Biogasanlagen gefördert – zumindest vorerst. Denn l...
  • Stadt Lüchow investiert in die Akademie – Interview mit Bürgermeister Manfred LiebhaberStadt Lüchow investiert in die Akademie – Interview mit Bürgermeister Manfred Liebhaber
    Die Akademie für erneuerbare Energien hat viele Freunde und Förderer. Nun ist sie um einen reicher. Seit Januar 2015 ist die Stadt Lüchow (Wendland) Gesellschafter der Akademie. Bürgermeister Manfred ...
  • Newsletter 02-2016Newsletter 02-2016
    Es ist soweit. Acht Jahre nach ihrer Gründung geht die Akademie für erneuerbare Energien mit einem neuen akademischen Bildungsangebot in den Markt – und wird international. 20 ausländische Fach- und F...
  • Newsletter 05-2016Newsletter 05-2016
    Die Energiewende ist ein globales Thema, denn alle Ressourcen sind weltweit nur einmal verfügbar. Mit Ausnahme der erneuerbaren, wie der Name schon sagt. Diese Erkenntnis setzt sich allen Rückschlägen...
  • Newsletter 01-2016Newsletter 01-2016
    Gleich mit zwei neuen Bildungsangeboten geht die Akademie für erneuerbare Energien in diesem Jahr an den Markt: Einmal ein Bachelorstudium Wirtschaftsingenieur Technik/Umwelt, das wir zum Winter 2016/...

UNSERE TRÄGER

UNSERE FÖRDERER