Newsletter 04-2016

Master Akademie für erneuerbare Energien Lüchow

Von 2004 bis 2015 ist der Anteil der erneuerbaren Energien an der Bruttostromversorgung in Deutschland von etwa 9 auf 30 Prozent gestiegen. Das zeigt: Deutschland hat das Potenzial, den Klimaschutz voranzutreiben und die Energiewende schnell zu realisieren. An diesem Wachstum waren alle beteiligt: die Photovoltaik, die Biomasse, die On- und Offshore-Windanlagen. Der Mix der Energiequellen und der Mix der Akteure sind die Väter dieses Erfolges. Energiebewusste Landwirte, mittelständische Anlagenbetreiber, kleine Stadtwerke, Energiegenossenschaften.

Doch: Von 2014 auf 2015 haben Photovoltaik und Biomasse nur noch ein Nullwachstum geschafft – eine Folge der EEG-Novelle 2014. Dem Onshore-Wind droht mit der EEG-Novelle 2016 das gleiche Schicksal.
Den aktuellen Newsletter können Sie hier abrufen.

Ähnliche Nachrichten

  • Vom Handwerker zum Bachelor Vom Handwerker zum Bachelor
    Auf Praxis folgt Theorie: Unter diesem Motto entscheiden sich jedes Jahr Techniker, Meister und Handwerker dafür, ihr Praxis-Know-how im Rahmen eines Studiums theoretisch zu vertiefen. Um die Studiere...
  • Masterthesis: Biogasanlagen auf Fördergelder angewiesenMasterthesis: Biogasanlagen auf Fördergelder angewiesen
    Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist ein Instrument, das erneuerbare Energien in den Markt integrieren soll. Im Rahmen des Gesetzes werden auch Biogasanlagen gefördert – zumindest vorerst. Denn l...
  • Newsletter 04-2015Newsletter 04-2015
    Wenn wir den Begriff „Energiewende“ hören oder lesen, denken wir an Deutschland. Wo wir ja angeblich „vorweggehen“. Einmal abgesehen von der sprachlichen Sinnkrümmung – voranzugehen macht bei einem so...
  • Verstärkung für die AkademieVerstärkung für die Akademie
    Beate Bendfeldt blickt auf eine langjährige Karriere im Bildungssektor zurück. Bis Ende letzten Jahres arbeitete sie für ein Bildungsprojekt des Landkreises Lüchow-Dannenberg, das sich schwerpunktmäßi...
  • Angekommen im Wendland:  6. Masterjahrgang Erneuerbare Energien gestartetAngekommen im Wendland: 6. Masterjahrgang Erneuerbare Energien gestartet
    Neues Studienjahr – neues Glück: Unter diesem Motto beginnen in diesem Herbst zwölf Studierende den berufsbegleitenden Masterstudiengang Erneuerbare Energien an der Akademie für erneuerbare Energien L...

UNSERE TRÄGER

UNSERE FÖRDERER