Newsletter 05-2016

Master Akademie für erneuerbare Energien Lüchow

Die Energiewende ist ein globales Thema, denn alle Ressourcen sind weltweit nur einmal verfügbar. Mit Ausnahme der erneuerbaren, wie der Name schon sagt. Diese Erkenntnis setzt sich allen Rückschlägen zum Trotz immer mehr durch. Und wer sie wo immer auf der Welt hat, schaut auf Deutschland. Das mag erstaunen, wo doch hierzulande die Energiewende gerade kaputt politisiert wird. Aber es ist so. Das zeigt nicht nur die Verbandskooperation mit Indien, das erfährt gerade auch die Akademie. Aus Australien, Malaysia, Mexiko, Montenegro, Nigeria und Simbabwe kommen Zuspruch, Anerkennung und Bewerbungen für unser neues Angebot für ausländische Führungskräfte. Man will schauen und lernen, wie Energiewende praktisch geht. Und kommt dafür gern nach Lüchow.

Den aktuellen Newsletter der Akademie für erneuerbare Energien können Sie hier abrufen.

Ähnliche Nachrichten

  • Newsletter 01-2015Newsletter 01-2015
    Geht es um die Energiewende, denken viele automatisch an erneuerbare Energien. Doch Energieeffizienz ist mindestens genauso wichtig. Denn Energie, die man nicht braucht, muss man weder erzeugen noch t...
  • Newsletter 02-2015Newsletter 02-2015
    Die Investitionen in erneuerbare Energien wachsen rasant an. Im Jahr 2013 wurden weltweit fast 160 Milliarden Euro in erneuerbare Energien investiert. Deutschland ist Weltmeister in der Entwicklung un...
  • Newsletter 02-2016Newsletter 02-2016
    Es ist soweit. Acht Jahre nach ihrer Gründung geht die Akademie für erneuerbare Energien mit einem neuen akademischen Bildungsangebot in den Markt – und wird international. 20 ausländische Fach- und F...
  • Newsletter 01-2016Newsletter 01-2016
    Gleich mit zwei neuen Bildungsangeboten geht die Akademie für erneuerbare Energien in diesem Jahr an den Markt: Einmal ein Bachelorstudium Wirtschaftsingenieur Technik/Umwelt, das wir zum Winter 2016/...
  • Newsletter 08-2015Newsletter 08-2015
    Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern, sagt ein afrikanisches Sprichwort. Das gilt auch für Bildung. Jeder Einzelne kann dur...

UNSERE TRÄGER

UNSERE FÖRDERER