Newsletter 1-2018

Master Akademie für erneuerbare Energien Lüchow

Das Wetter ist auf der Seite der Energiewende: Wind und Sonne liefern Energie für Strom und Wärme. Vor allem die Sonnenstrahlen können in diesem Jahr die Energiebilanzen positiv beeinflussen. Denn es gibt über ein Zehntel mehr Solaranlagen als noch im vergangenen Jahr. Sie tun das gleiche wie wir in den ersten warmen Sommertagen des Jahres: ordentlich Sonne tanken.

Mehr zum Ausbau der Photovoltaikanlagen lesen Sie in unserem aktuellen Newsletter.

Den vollständigen Newsletter 1-2018 können Sie hier abrufen.

Ähnliche Nachrichten

UNSERE TRÄGER

UNSERE FÖRDERER