Newsletter 11-2014

Akademie Erneuerbare Energien Lüchow Dannenberg

Mit dem November kommt die kalte und dunkle Jahreszeit. Durch den höheren Verbrauch an Energie steigen auch die Stromrechnungen. Doch lohnen sich Photovoltaikanlagen, um preiswert den eigenen Strombedarf zu decken? Im Interview beantwortet Dr. Ditmar Schmitt diese und weitere Fragen rund um das Thema Photovoltaik. Auch unser Masterabsolvent Tim Degen hat sich in seiner Masterthesis mit der Frage beschäftigt, ab wann sich die dezentrale Nutzung von Photovoltaik-Strom in einem Familienhaus lohnt. Falls Sie sich intensiver mit dem Thema Erneuerbare Energien auseinandersetzen möchten, legen wir Ihnen gerne unser berufsbegleitendes Masterstudium ans Herz.

Den gesamten Newsletter können Sie hier abrufen.

Ähnliche Nachrichten

  • Personalmanagement Erneuerbare EnergienPersonalmanagement Erneuerbare Energien
    Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes von 2014 bringt eine Reihe von Änderungen mit sich. Für viele Unternehmen der Branche bedeutet dies eine Reihe von Herausforderungen im Personalbereich: Mi...
  • Stadt Lüchow investiert in die Akademie – Interview mit Bürgermeister Manfred LiebhaberStadt Lüchow investiert in die Akademie – Interview mit Bürgermeister Manfred Liebhaber
    Die Akademie für erneuerbare Energien hat viele Freunde und Förderer. Nun ist sie um einen reicher. Seit Januar 2015 ist die Stadt Lüchow (Wendland) Gesellschafter der Akademie. Bürgermeister Manfred ...
  • In eigener SacheIn eigener Sache
    Die Gesellschafterversammlung der Akademie für erneuerbare Energien GmbH hat Joachim Gutmann am 13. Oktober 2014 zum alleinigen Geschäftsführer der Akademie berufen. Ab dem 1. Januar 2015 wird Gutmann...
  • Der 9. Bioenergie-Report in der Elbe-Jeetzel-ZeitungDer 9. Bioenergie-Report in der Elbe-Jeetzel-Zeitung
    Am Dienstag, den 15. Juli 2014 erschien der 9. Bioenergie-Report in der Elbe-Jeetzel-Zeitung. In dem Report erfahren Sie neben aktuellen Informationen aus der Bioenergie-Region Wendland-Elbetal auch N...
  • Neue Wege beschreitenNeue Wege beschreiten
    Deutsche Expertise im Ausland nutzen – der Zertifikatskurs Renewable Energy Management zeigt internationalen Fachkräften, wie es geht. Die Rückmeldung zu diesem Angebot ist durchweg positiv. Ein paar ...

UNSERE TRÄGER

UNSERE FÖRDERER